In einem fernen Land vor unserer Zeit…

Oder besser gesagt: Asien, 1978.
Meine Bekanntschaft mit dem Tanzen begann in im Kindesalter, als meine Mutter mich im Alter von 6 Jahren beim Tanzunterricht anmeldete. Ich verliebte mich in diese Kunst und ernannte es zu meinem Lieblingshobby, im Laufe der Jahre zu meiner Lieblingsbeschäftigung und jetzt zu meinem Lieblingsberuf. Nach vielen Jahren als Tanzlehrerin und Choreografin in Kasachstan, setzte ich – mit dem Umzug nach Deutschland – diesen Weg mit meinem eigenen Tanzunterricht fort: Tanzschule Expressia. Seit 10 Jahren schon macht mir meine Arbeit unglaublich viel Spaß. Neben der Freude an der Kunst, ist die Arbeit mit Kindern eine unheimliche Bereicherung, welche mir erlaubt täglich etwas Neues zu lernen – nicht nur, sondern vor allem von meinen jungen Schülern. Mit unseren Tänzen hoffen wir den Zuschauern und Angehörigen eine gleichermaßen wunderbare Bereicherung zu schenken.

“Great dancers are not great because of their technique, they are great because of their passion.”
― Martha Graham

Natalja Pigalov

Mit Liebe,
Eure Natascha